Suchmaschinen-Optimierung (SEO)

Für eine Suchmaschinen-Optimierung - im Englischen als Search Engine Optimization bezeichnet (daher auch die weit verbreitete Abkürzung SEO) - wird die Unternehmens-Website auf die Funktionsweise von Suchmaschinen hin "getunt", so dass sie in Bezug auf bestimmte Suchbegriffe von den Suchmaschinen als besonders relevant angesehen wird und deswegen weit oben in den Suchergebnis-Listen erscheint.

Dies ist insbesondere nicht leicht, weil die Algorith- men der Suchmaschinen äußerst komplex und zudem ein gut gehütetes Geheimnis sind.

Die wichtigsten Tuning-Instrumente beziehen sich auf
– den Inhalt der Website (die relevanten Suchbegriffe
   müssen oft genug darin vorkommen) und
– die sog. Link Popularity (möglichst viele Links von
   themenverwandten und selbst hoch bewerteten
   Websites, also Seiten mit hohem PageRank).